PE html>inHaus GmbH - Lösungen für AAL & Smart Home

Assistenzsysteme

Assistenzlösung

mit Mehrwert 

Unsere technische Assistenzlösung bedeutet für Klienten / Bewohner mehr Teilhabe und Selbstbestimmung, bei zusätzlicher Sicherheit. Sie unterstützt und entlastet Mitarbeitende, optimiert Assistenzprozesse und ist ein wichtiger Bestandteil in modernen Wohnimmobilien.

 

 

 

 

 

 

 

Eigenschaften unserer Assistenzlösung

Telefonsignalisierung

Entlastung der Pflegekräfte durch gezielte Sprachanrufe bei erkannten Unterstützungsbedarfen, wo eine direkte Reaktion erforderlich ist. Die Signalisierung erfolgt auf die bereits vorhandenen Mitarbeitertelefone.

Unterstützungsbedarfe

Visualisierung der durch das Assistenzsystem erkannten Unterstützungsbedarfe mittels Ampelstatus. Darstellung von übergeordneten Verlaufskurven und Entwicklungen / Tendenzen für die Ableitung von notwendigen Maßnahmen.

Smart Home

Je nach Wunsch können einzelne, oder umfangreiche Smart Home Funktionen problemlos umgesetzt und in die Lösung integriert werden.

Situationen

erkennen

Die funkbasierte Ausstattung kann ohne den Einsatz von Kameras und Notrufknöpfen auf Basis des Alltagsverhaltens in der Wohnumgebung, Abweichungen vom normalen Alltagsablauf und daraus resultierende Gefahrensituationen innerhalb kürzester Zeit erkennen und diese melden. So kann z.B. ein Aufstehen aus dem Bett bei Gangunsicherheit und akuter Sturzgefahr erkannt und direkt an die Pflegekräfte signalisiert werden.

 

Tendenzen

 ableiten

 

Neben der Situationserkennung, wo in der Regel eine direkte Reaktion notwendig ist, können übergeordnete Verläufe mit Entwicklungen / Tendenzen eingesehen werden, um notwendige Maßnahmen für die Pflege und Betreuung ableiten zu können. So kann eine sich entwickelnde nächtliche Unruhe rechtzeitig erkannt und z.B. eine Anpassung der Medikamenteneinstellung vorgenommen werden.

Machine Learning

Mittels Machine Learning ist unsere Assistenzlösung in der Lage, Alltagsabläufe eigenständig zu lernen und dadurch Aktivitäten des täglichen Lebens (ADLs – z.B. Aufstehen, Duschen, Essen, etc.) abzuleiten und zu visualisieren.

So kann auf einen Blick eingeschätzt werden, ob die Tagestruktur und die gewohnten Aktivitäten uneingeschränkt verlaufen, oder ob eine Anpassung der Betreuung notwendig wird.

Analyse

& Reports

Neben der direkten Unterstützung und Entlastung der Pflegemitarbeiter in den täglichen Arbeitsprozessen, kann die Assistenzausstattung vor allem von Leitungsfunktionen genutzt werden. Die Pflege- oder Einrichtungsleitung kann anhand von Verlaufskurven, Entwicklungen oder Tendenzen einsehen und mittels der Reportfunktion Auswertungen z.B. der letzten zwei Wochen erstellen und beispielsweise für Angehörigengespräche verwenden, oder einfach dokumentieren.

 

Unsere Philosophie & Ihre Privatsphäre

 

 

 

Kein Panikknopf, Keine Kameras, Keine Cloudlösung

 

Universal einsetzbar

 

Bestands Immobilien

Die funkbasierte Assistenzlösung kann schnell und problemlos in nahezu jede Immobilie nachträglich integriert werden, ohne die vorhandene Infrastruktur zu verändern.



Sanierung

Je nach Umfang der Sanierung kann entweder eine batteriebetriebene Funklösung ganz einfach nachgerüstet, oder eine hybride Lösung (Kombination aus Batterie- und stromversorgten Komponenten) umgesetzt werden.


Neubau

Bei Neubauten können bereits bei der Planung, je nach Gebäudegröße minimale Vorkehrungen für eine reibungslose Umsetzung berücksichtigt werden. Dabei kann zwischen einer batteriebetriebenen, oder einer stromversorgten Lösung (ohne Batterien) unterschieden werden.

Sprechen Sie uns an

inHaus Logo Weiss


©Copyright inHaus GmbH. All-Right Reserved design by inHaus GmbH

Impressum Datenschutz